BIO:

KAYOMI wurde 2019 gegründet. Es folgten einige Auftritte in Wien und Umgebung. Im selben Jahr hat die Band begonnen, gemeinsam mit Alexander Lausch ihr gleichnamiges Debütalbum aufzunehmen. 2020 erscheinen 4 Singleauskopplung so wie die Veröffentlichung ihres ersten Albums im Oktober 2020 in Wien. 

Das Zusammenspiel der Band bringt Rockmusik auf ein Level, das sich nur durch die Kontraste fassen lässt: Zu harmonisch ist das Chaos der fünf Instrumente. Weil sich E-Flöte und Saxophon so gut verstehen, als würden sie sich von klein auf kennen. Weil Bass und Schlagzeug einen treibenden Rhythmus erzeugen, der vom Leadgesang weitergetragen wird. So schaffen KAYOMI nicht nur Soundsphären zum individuellen Versinken, sondern lassen das Publikum auch an ihrer Fahrt teilhaben. Fast als säße man mit ihnen im Auto. Gemeinsam kreieren sie einen Raum, in den man sich zurückziehen kann – zum Loslassen und Wiederfinden.  

KAYOMI sind: Alexander Kuroll (vocals, guitar), Alexander Distl (drums), Juliane Weselka (saxophone), Christian Woltron (electric recorder) and Georg Pinter (bass).

EN:

KAYOMI was founded in 2019. The band played several concerts in Vienna and clubs around the city. In the same year KAYOMI started to record their self titled Debutalbum with Alexander Lausch. The band will release four Singles in 2020. Their Debutalbum will be released in October 2020.

The interplay of the band lifts rock music to a level that can only be expressed in contrasts: Because the chaos of the five instruments is surprisingly harmonious, because the electric recorder and the saxophone get along like childhood friends, because the bass and drums create a steady rhythm which is picked-up by the lead vocals. In this way, KAYOMI not only forge soundspheres that an individual listener can get lost in, but also invite the audience along on their journey. It’s almost as if you’re sitting in the car with them. Together, they create a space for withdrawing –a space for letting go and rediscovery

KAYOMI are: Alexander Kuroll (vocals, guitar), Alexander Distl (drums), Juliane Weselka (saxophone), Christian Woltron (electric recorder) and Georg Pinter (bass).

Facebook News

[custom-facebook-feed id=”1485764671644582″ num=”3″]